Redken

Die einzigartige Mischung aus Mode, Wissenschaft und Inspiration von Redken bringt den kreativen Style aus den Straßen von New York in die Friseursalons dieser Welt. Redken, die führende Marke in den USA, will Stylisten unterstützen und es ihnen mit Hilfe innovativer Produkte und einer in der Branche führenden Schulungsplattform ermöglichen, "besser zu lernen, besser zu verdienen und besser zu leben".

Redken

Get inspired. See your stylist.

Redken wurde 1960 von der amerikanischen Schauspielerin Paula Kent Meehan und ihrem Hair-Stylisten Jheri Rhedding gegründet (daher auch der Name REDKEN). Von Anfang an war das Ziel des Unternehmens, herausragende Produkte zu entwickeln und herzustellen. Die Marke zeichnet sich nicht nur durch modernste Forschung aus, sondern konzentriert sich auch auf die Weiterbildung von Friseuren. Redken will es jedem Friseur ermöglichen, "besser zu lernen, besser zu verdienen und besser zu leben". Dieses Ziel verfolgt das Unternehmen nicht nur durch innovative Produkte, sondern auch über eine in der Branche führende Plattform mit Lernprogrammen.

1993 kaufte L'Oréal Redken und fusionierte die Marke mit 5th Avenue NYC. Rasch entwickelte sich die neue Marke zu einer ernstzunehmenden Präsenz bei den Top-Designern der Fashion Week. Heute ist Redken Synonym für urbane Mode, Innovation und Know-how und weltweit führend im Bereich professionelle Haarpflege und begleitende Dienstleistungen. Talentierte Mitarbeiter, starke Partnerschaften mit den besten Friseuren und herausragende Forschung und Innovation prägen Redken und bringen die Marke nach vorn.

Die wichtigsten Produkte sind: All Soft, Color Extend, Extreme, Intra Force, Redken For Men, Rewind 06, Aerate 08, Guts 10, Quick Dry 18, Shades EQ – und Redkens neueste, bahnbrechende Haarfarbe, CHROMATICS.

Redken-Produkte gibt es in mehr als 50 Ländern in professionellen Salons.

MARKEN

Professionelle Produkte

Die Produkte des Geschäftsbereichs Professionelle Produkte werden weltweit in Friseursalons vertrieben.