Happy Birthday, Maybelline!
Brands


Zu ihrem 100-Jährigen Jubiläum lud die Marke zahlreiche Gäste nach Berlin ein

100 Jahre Maybelline

 

Über 500 geladene Gäste, unter ihnen zahlreiche VIP‘s aus den USA und Deutschland, feierten Mitte Mai im Berliner Kraftwerk den 100. Geburtstag von Maybelline New York mit einer beeindruckenden Show. Unter den Gästen waren auch 100 Journalisten, darunter vier große TV-Sender, die gesamte deutsche Mode- und Lifestyle-Presse, zentrale Bildagenturen, die Berliner Zeitungen und internationale Medien.

Eines der Highlights des Events war das spontane Happy-Birthday-Ständchen von Sängerin Kelly Rowland. Models und Tanz-Künstler wie WangRamirez präsentierten eine faszinierende Bühnenshow, die mit viel Charme von Matthias Killing moderiert wurde. Alle Gäste konnten zudem Fotos im Street Art Style von sich machen lassen, die auf einer riesigen LED-Leinwand gezeigt wurden.

Im Rahmen des „Make-Up Days“ waren am Tag des Events zudem mehr als 100 Make-Up Artists aus ganz Deutschland ehrenamtlich in den Berliner Straßen unterwegs, darunter auch Hair- & Make-Up-Artist sowie Markenbotschafter von Maybelline New York Boris Entrup. Ziel war es, so viele Menschen wie möglich zu schminken, denn pro Make-Over spendete die Marke 1 Euro für die gemeinnützige Organisation DKMS Life, die in Deutschland Kosmetik-Seminare für Krebskranke Frauen organisiert. Insgesamt kamen bei der Aktion 25.000 Euro zusammen, die am Abend von Maybelline New York auf 50.000 Euro aufgerundet wurden.

Gastgeber Stefan Heidrich, General Manager Maybelline New York in Deutschland, war begeistert von dem Abend: „Die Marke Maybelline New York feiert die Schönheit der Frau und die Macht und Magie von Make-Up. Das ist uns an diesem Abend gelungen. Dank der exzellenten Zusammenarbeit aller an der Organisation beteiligten Akteure erlebten unsere Gäste einen außergewöhnlichen Abend mit einer atemberaubende Show.“