Kai Schmidhuber übernimmt die Funktion des Chief Digital Officer
Careers

Zu seinen Aufgaben gehört, die Themen Consumer Centricity, Data, CRM und eCommerce weiter voranzutreiben.

Kai Schmidhuber

Düsseldorf, 28. September 2017 Die Digitalisierung bietet für die Kosmetikbranche enorme Möglichkeiten. Um diese noch besser in allen Bereichen des Unternehmens zu nutzen, wird Kai Schmidhuber ab sofort die Funktion des Chief Digital Officers für L’Oréal Deutschland übernehmen. Die Position war seit Januar diesen Jahres unbesetzt. Zu seinen Aufgaben gehört, die Themen Consumer Centricity, Data, CRM und eCommerce weiter voranzutreiben. Kai Schmidhuber berichtet an Philipp Markmann, Chief Marketing Officer L’Oréal Deutschland. 
Kai Schmidhuber hat bereits seit seinem Einstieg bei L’Oréal im September 2016 als Corporate Digital Director einen großen Beitrag zur digitalen Ausrichtung des Unternehmens geleistet. Insbesondere in den Bereichen CRM und Data hat er die Entwicklung stark vorangetrieben. In seiner neuen Funktion wird der Fokus noch stärker auf dem erfolgreichen Ausbau der E-Commerce-Aktivitäten der Marken von L’Oréal Deutschland liegen – insbesondere mit Schwerpunkten auf der Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Omnichannelstrategien mit unseren wichtigsten Handelspartnern.

„Kai Schmidhuber hat die Digitalisierung im Blut. Er hat in seiner Karriere bereits mehrfach unter Beweis gestellt, dass er disruptive Ideen in langjährig gewachsenen Unternehmensstrukturen umsetzen kann. Wer ihn kennt, weiß seine kommunikative und strukturierte Art zu schätzen. Diese Fähigkeiten nutzt er, um sein Wissen im Unternehmen zu teilen und den Austausch zu fördern. Für mich ein wichtiger Treiber, um den Erfolg von L’Oréal Deutschland auch in Zukunft zu sichern“, so Philipp Markmann.

Vor seinem Einstieg bei L’Oréal war Kai Schmidhuber als  Senior Vice President Multichannel, eCommerce, CRM & Digital Strategy bei der Fraport AG sowie als Vice President Product Development bei DHL tätig. Seine berufliche Karriere begonnen hat er in der strategischen Markenführung bei Henkel.


Kontakt bei L’Oréal Deutschland
Eva Podlich
Director Corporate Communications 
Tel.: 0211-4378-215, email: eva.podlich@loreal.com