Lucia Dumas
Executive Vice-President Communication and Public Affairs

Geboren 1969, bei L’Oréal seit 2018.

Lucia

Lucia Dumas kam 2018 als Executive Vice President of Communications & Public Affairs zur L’Oréal Group, im Anschluss an eine steile Karriere im Kommunikationsbereich führender Industrieunternehmen wie Rhodia und Essilor. Zu ihren vielfältigen Erfahrungen auf den verschiedensten Ebenen der Unternehmens- und Produktkommunikation zählen auch das Krisenmanagement und die digitale Kommunikation, was aus ihr eine echte Allround-Expertin im Kommunikationsmanagement macht. Lucia Dumas startete ihre berufliche Laufbahn 1992 als Marketing Managerin bei Sigma und wechselte 1995 zur Moulinex Group. Sechs Jahre leitete sie sowohl die interne als auch die externe Unternehmenskommunikation sowie die Pressarbeit für Moulinex. 2001 übernahm sie neue Verantwortung im Bereich Kommunikation bei Rhodia, wo sie 2007 als Vice President Corporate Communications zum Mitglied der Geschäftsführung berufen wurde. Im September 2012 wechselte Lucia Dumas als Vice President of Corporate Communications zu Essilor. Hier verantwortete sie fünf Jahre lang die Kommunikationsstrategie des Unternehmens. Als hoch qualifizierter Kommunikations-Profi mit über 20 Jahren Erfahrung spricht Lucia Dumas zudem drei Sprachen fließend und verfügt über einen Marketing-Abschluss der European Business School.