Europäische Hilfsinitiative der L’Oréal Gruppe: L’Oréal Deutschland zeigt in der Coronakrise Solidarität mit Kunden, Partnern sowie Beschäftigten im Gesundheitswesen und Einzelhandel

Düsseldorf, 3. April 2020 – Die L'Oréal Gruppe hat ein europäisches Solidaritätsprogramm zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise ins Leben gerufen. L’Oréal Deutschland als viertgrößter Markt der Gruppe unterstützt diese Initiative aus tiefster Überzeugung und zeigt in dieser herausfordernden Situation Solidarität mit Kunden und Partnern, die in besonderer Weise unter den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie leiden, sowie mit den Beschäftigten im Gesundheitswesen und Einzelhandel, die sich in vorderster Linie für die Eindämmung der Krise einsetzen und die Versorgung der Menschen sichern.

SolidarityProgramm_Germany